Zu gewinnen:

AlimEX-Frage:

Vorlage-Wettbewerb

Frage Vorlage
Was ist der Vorteil vom expandierten Alleinfutter UFA 525/625?
(Infos siehe unten)
Wettbewerb Adresse

Gesund und schmackhaft

UFA 525/625 ist, wie sämtliches UFA-Mischfutter, expandiert. Bei diesem speziellen Produktionsverfahren wird das Futter kurzzeitig unter Hitze und Druck verdichtet und geknetet und erhält dabei eine krümelige Struktur.

Beim Expandierprozess, wird die Futteroberfläche vergrössert. Verdauungsenzyme können dadurch leichter eindringen und die Nährstoffe effizienter umsetzen. Die Futterverwertung ist somit verbessert und die Verdaulichkeit der Ration erhöht.

Dank der Expanderstruktur sind die Nährstoffe gleichmässig verteilt. Ein Entmischen der Rohkomponenten wird so verhindert und alle Tiere erhalten die gleiche, ausgewogene Ration. Durch den Expanderprozess werden Feinpartikel gebunden, was die Staubbelastung reduziert.

Das Futter wird vor dem Expandierprozess hygienisiert. Dadurch werden pathogene Keime wie Salmonellen abgetötet. Dies gibt eine hohe Produktesicherheit beim Ei.

 

Erfolgreiche Legehennenfütterung

Alleinfutter ist die einfachste und sicherste Art, Legehennen zu füttern. Der Nährstoffbedarf der Legehennen wird damit vollständig abgedeckt. Das Futter wird den Legehennen zur freien Verfügung angeboten. Je nach Rasse liegt der tägliche Futterbedarf bei ca. 105 bis 130 g. 

UFA 525 hat die typische Expandat-Struktur. Der Vorteil dieser Struktur ist, dass die Hennen über einen langen Zeitraum mit der Futteraufnahme beschäftigt sind und somit ihrem Picktrieb nachgehen können. Bei der Expandat-Struktur ist die korrekte Einstellung der Fütterungsautomaten besonders wichtig. Wenn die Hühner die feineren Partikel nicht fressen, bedeutet das, dass sie zu viel Futter zur Verfügung haben. Der Automat muss dann so eingestellt werden, dass weniger Futter nachläuft.

Das Legehennenfutter UFA 625 weist die Futterstruktur Crumbs auf. Diese Futterstruktur sorgt für eine hohe Futteraufnahme der Hennen. Es fliesst in Fütterungsautomaten problemlos nach.

BIO-TIPP

Gemäss Richtlinien von Bio Suisse müssen alle Geflügelarten kombiniert gefüttert werden mit einem Körneranteil von täglich mindestens 5% der Futterration. Dazu bietet UFA die kombinierte Fütterung von UFA 503/603, zusammen mit der Körnermischung UFA 504 an.

 

Zu beachten bei der Fütterung

Das Befüllen der Fütterungsautomaten sollte an die Anzahl Hühner angepasst werden. Der Automat sollte regelmässig leer gefressen werden, damit das Futter nicht alt wird. Wichtig bei der Ernährung von Legehennen ist auch das Wasser. Es muss frisch und sauber sein und immer frei zur Verfügung stehen.

Teilnahmebedingungen: Einsendeschluss ist der 31.12.21

Teilnahmeberechtigt ist jede Person mit Schweizer Wohnsitz. Mitarbeiter/Innen der UFA AG sind vom Wettbewerb ausgeschlossen. Keine Barauszahlung. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Angabe von Personendaten erklären Sie sich damit einverstanden, dass UFA die Daten zu Marketingzwecken nutzt. Insbesondere kann UFA Ihre Daten für die Zustellung von Newslettern oder andere Kommunikation per E-Mail oder Post verwenden. Sie können Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widerrufen. Die Kontaktdaten finden Sie hier. Ausserdem wird in jedem Newsletter bzw. bei jeder Werbekommunikation die Möglichkeit klar angezeigt, künftige Mitteilungen kostenlos und einfach abzulehnen. UFA ist berechtigt, Dritte mit der technischen Abwicklung von Werbemassnahmen zu beauftragen und Ihre Daten zu diesem Zweck weiterzugeben.