Zurück zur Übersicht

UFA 992-W START EXTRA

IPS, QM Mineralfutter für Milchvieh

Aufgrund der reduzierten Futteraufnahme und der rasch steigenden Milchproduktion hat die Milchkuh in den ersten Laktationswochen erhöhte Bedürfnisse, auch was die Mineralstoff-Versorgung anbelangt. Über die Milch gibt die Kuh viele Mineralstoffe ab, insbesondere auch Calcium. Das ist ein Grund, wieso eine ausreichende Versorgung an Calcium, Phosphor, Magnesium und Selen unbedingt sicher zu stellen ist. UFA 992-W eignet sich für die erhöhten Ansprüche in der Startphase und kann zusätzlich zur Basisversorgung bspw. über den Zudosierer an der Abrufstation verabreicht werden.

Bezeichnung Wert Einheit
Kalzium 130 g/kg
Phosphor 60 g/kg
Natrium 20 g/kg
Magnesium 60 g/kg
Bezeichnung
Kalzium
Wert
130
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Phosphor
Wert
60
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Natrium
Wert
20
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Magnesium
Wert
60
Einheit
g/kg

Einsatz

Einsatz in der Startphase. Dosierung Milchkühe: On top 80 - 120 g oder als alleiniges Mineralsalz mit 120 - 180 g je Tier und Tag. Das Produkt eignet sich auch für den Einsatz bei Milchziegen. Dosierung 15 - 25 g je Tag. Mit BIOTIN und BETA-CAROTIN.

Vorteile

  • Ca:P Verhältnis von 2.2:1 um den erhöhten Bedarf in der Startphase zu decken
  • Beta-Carotin unterstützt die Follikelbildung und die Fruchtbarkeit positiv
  • Biotin für die Stärkung der Klauen
  • Hoher Anteil speziell organisch gebundene Spurenelemente, ideal für die erhöhten Ansprüche in der Startphase
  • Kann On-Top zur Basismineralisierung oder als Grundmineralisierung verabreicht werden

Struktur

Würfel 4 / 5 mm

Bestellinformationen

Palettgrösse (kg):750
Mindestbestellmenge:25 kg
Im Online Shop kaufen Im Online Shop kaufen In Ihrer LANDI kaufen

Bestellung per Telefon *

Bestellung 3360 Herzogenbuchsee *
Telefon: 058 434 11 11
Mail: bestellung@ufa.ch

Bestellung 1070 Puidoux *
Telefon: 058 434 09 00
Mail: ufa.commande.pui@ufa.ch


Bestellung per Mobileshop

zum Mobileshop