Technischer Dienst

Der technische Dienst setzt die Erkenntnisse aus Praxis und Forschung in den Rezepten um. Das QM-System nach ISO 9001:2008 sichert die hohe Qualität der UFA-Produkte, welche durch unabhängige Kontrollen laufend überprüft wird.

Hauptaufgaben des technischen Dienstes:

  • Rezepturen und Preiskalkulation
  • Ansprechpartner für selbstmischende LANDI
  • Qualitätssicherung der Rohwaren und Fertigfutter
  • Fachausbildung und fachliche Unterstützung der spezialisierten UFA-Berater
  • Internationaler Wissensaustausch im Bereich der Tierernährung
  • Durchführung von Praxisversuchen

Die Mitarbeiter des technischen Dienstes setzen alles an eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte.