Suisse Tier 2017

Die Suisse Tier 2017 findet vom 24. bis 26. November in Luzern statt. Die neusten Innovationen in der Landwirtschaft werden an der Fachmesse für Nutztierprofis vorgestellt. Besuchen Sie uns am UFA-Stand in Halle 4.

  

Erfahren Sie alles über die 3 Auszeichnungen, die wir beim Innovationswettbewerb «Gewerbliche Neuheiten 2017» gewonnen haben:

1. UFA-Smartbow, die intelligente Ohrmarke
2. Gesamtkonzept zur Reduktion von Mortellaro
3. UFA Securo-Konzept für mehr Sicherheit beim Absetzen

Beim Fachsimpeln verwöhnen wir Sie gerne mit einem kleinen Imbiss und einem Erfrischungsgetränk.

Die Jubiläumsausgabe steht ganz im Zeichen von Smart Farming in der Nutztierhaltung. Die Sonderschau «Smart Farming in der Milchproduktion» zeigt auf, wie individuelle Tierdaten automatisch gesammelt, ausgewertet und mittels einer App vom mobilen Endgerät aus gesteuert werden können. Diese technischen Hilfsmittel ermöglichen es, Betriebe unabhängig von Ort und Zeit effizient zu führen.

Suisse Tier 2017 mit Aussteller-Rekord Mit über 200 Ausstellern verzeichnet die 10. Suisse Tier einen Aussteller-Rekord. «Das grosse Interesse der Aussteller an der Messe zeigt, wie hoch der Stellenwert der Suisse Tier für die Nutztierbranche ist», freut sich Messeleiterin Luzia Roos- Bättig. Die Stärke der Suisse Tier liegt im Angebot. Die Messe bringt die Branche zusammen und schafft damit einen Ort für Austausch. Neben den Netzwerkmöglichkeiten  werden in Fachforen und Expertenrunden aktuelle Themen und Forschungsergebnisse präsentiert sowie Produktneuheiten vorgestellt. «Viele Landwirte kommen an die Suisse Tier, weil sie sich weiter entwickeln oder auch innerhalb der Landwirtschaft neu orientieren wollen. Die Messe bietet hierzu wichtige Informationen und auch Inspiration», erläutert Luzia Roos-Bättig.