Biofutter

Die Biofutter der UFA werden ausschliesslich im Biowerk Hofmatt in Herzogenbuchsee (BE) hergestellt. Produziert werden Bio-Futter (Würfel, Crumbs, Mehl, Flocken- und Kombifutter) in loser und gesackter Form. Die Nähe des Werkes zum UFA-Standort Biblis garantiert optimale Bedingungen für die Distribution.

Mit gezielten Investitionen steigert UFA die Qualität des Biofutters und die Energieeffizienz der Produktion kontinuierlich. Die installierte moderne Stufen- und Mischvermahlungstechnologie im Mischfutterwerk Hofmatt bietet Flexibilität und Mischgenauigkeit. Für eine tiergerechte und homogene Futterstruktur, minimale Staubbildung und einen um 30% reduzierten Energieaufwand sorgt ein Walzenstuhl. Die Hygienisierung des Geflügelfutters garantiert zusammen mit den Rohwarenkontrollen im UFA-Betriebslabor eine hohe Produktequalität. Die Schmackhaftigkeit der Futter verbessert sich.

Damit wir Ihnen unsere Futterpalette vorstellen können, wählen Sie Ihre Region, in welcher Sie wohnen. Besten Dank.

UFA-Beratungsdienst

  • Mittelland Tel. 058 434 10 00
  • Zentralschweiz Tel. 058 434 12 00
  • Ostschweiz Tel. 058 434 13 00
  • Westschweiz Tel. 058 434 09 00

Ihr Bio-Spezialist

Toni Büchler

UFA Zollikofen / Sursee

079 526 52 00

kontaktieren