Schafe

Produktsuche

Top-Angebote

Damit wir Ihnen unsere Futterpalette vorstellen können wählen Sie Ihre Region in welcher Sie wohnen. Besten Dank.

  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Puidoux
  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Zollikofen/Sursee
  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Wil
UFA-Kälbermilch

Schneller fertig  mit UFA-Milch

Vollmilchergänzer
UFA 200/201/202/203/204/211/213 Bio

Milchnebenprodukte-Aufwerter
UFA 205 plus/208/209 start/209

Aufzuchtmilchen UFA 207 instant/207 plus

Lämmermilch UFA 861

Vollmilch aufwerten und richtig nutzen

Zurzeit ist der Milchpreis auf einem sehr tiefen Niveau, die Verwertung der Vollmilch via Kälbermast ist äusserst attraktiv. Um gut gedeckte, vollfleischige Kälber produzieren zu können ist eine entsprechende Ergänzung mit UFA-Vollmilchergänzern unumgänglich. Gemeinsam mit dem UFA-Kälbermastspezialist und Ihrer LANDI der Region können Sie die optimale Lösung für Ihre Kälbermast finden.

Intensiv - auch in der Aufzucht!
UFA bietet aber nicht nur betriebsspezifische Lösungen in der Kälbermast, auch in der Milchviehaufzucht bewährt sich die Aufwertung der Vollmilch oder ein intensives Wasser-Pulver-Regime: die metabolische Programmierung ist aktuell in aller Munde.

Höhere Leistungen und langlebige Kühe
In einer deutschen Studie wurde aufgezeigt, dass Kälber, die mit einem hochwertigen Milchaustauscher getränkt wurden, deutlich bessere Zunahmen vorwiesen. Dadurch hatten die Tiere ein tieferes Erstkalbealter,  erreichten in der ersten und zweiten Laktation höhere Milchleistungen und verblieben länger auf dem Betrieb. Somit zahlt sich eine intensive Aufzucht in jedem Fall aus! 

UFA-Milchviehfutter

UFA W-FOS - Ein Konzept für den Erfolg

  • Bessere Grundfutterausnutzung
  • Pansenoptimierte Fütterung
  • Gesund und erfolgreich
  • Individuelle Beratung
  • Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse

Ein geniales Fütterungskonzept, vor 10 Jahren lanciert und laufend weiterentwickelt. Für LANDI, UFA und die Landwirte ein Grund zum Feiern. Dank UFA W-FOS kennt man die Eigenschaften des Grundfutters besser und kann die Ration ideal ergänzen. Im Zentrum steht die Verdauung der Kuh. Das heisst: eine bessere Nutzung des betriebseigenem Futters und dadurch eine Senkung der Produktionskosten. 

Aktionsberechtigtes Sortiment:

Ausgleichs- und Milchleistungsfutter
UFA 142/142F/242
UFA 143/143F/243
UFA 144/144F/244
UFA 145/145F/245
UFA 246
UFA 148/248, 149/249
UFA 163/263/
UFA 164F/264, 173F
inkl. der -4 Varianten (Sortiment ohne Soja)
UFA 250/256

Bio-Futter
UFA 172F/272
UFA 278
UFA 279
UFA 175F/275
UFA 277
UFA 174F/274
UFA 280

UFA Schaf- und Ziegenfutter

Grundfutter leistungsgerecht ergänzen

UFA 772ProRumin/
UFA 862 Bio   Milchleistungsfutter

UFA 766         Milchleistungsfutter 

UFA 765         zu eiweissreichem Grundfutter 

UFA 767         zu energiereichem Grundfutter 

UFA 763         Aufzuchtfutter ab der 3. Lebenswoche 

 

Aktionsberechtigtes Sortiment:

UFA 772 ProRumin, UFA 765, 766, 767, UFA 763 ProRumin und UFA 862 Bio

Angepasstes UFA 763 ProRumin
Die Rezeptur des Lämmer- und Gitziaufzuchtfutters UFA 763 ProRumin wurde angepasst. Zu den Vorteilen gehören der hohe Vitamingehalt, die Pufferung, Lebendhefen und die Schmackhaftigkeit des Futters. Ein neuer Zusatz unterstützt die Lungengesundheit.  
Neue Gehalte (pro kg): Rohprotein 170 g,  Rohfaser 60 g, APDE  110 g, Kalzium 12.0 g, APDN 120 g, Phosphor 5.0 g, Rohfett  40 g, Natrium 5.0 g, NEL   7.0 MJ, Magnesium 3.5 g, NEV   7.8 MJ  

Neues Bio-Futter UFA 862 Bio
Das Aufzuchtfutter UFA 864 Bio wird aus dem Sortiment gestrichen und durch UFA 862 Bio ersetzt. UFA 862 Bio kann als Aufzucht- und Milchleistungsfutter eingesetzt werden. Ab der 3. Lebenswoche kann es zur freien Verfügung bis max. 500g/Tier/Tag angeboten werden.
Es gleicht gehaltsmässig dem Milchleistungsfutter UFA 772 und enthält pro kg: Rohprotein 170 g,  Rohfaser 55 g, APDE 111 g, Kalzium 12.0 g, APDN 120 g, Phosphor 50 g, Rohfett 50 g, Natrium 1.5 g NEL 7.0 MJ, Magnesium 2.5 g NEV, 7.6 MJ  

UFA top-fit

Aktuelles

alle News anzeigen