UFA 321-5

PERFORMANCE CNf, IPS Alleinfutter oder Ergänzungsfutter zu Schotte für Jager

Struktur des Futters

Expandat

Verpackung

  • Sackgrösse (kg): 1
  • Palettengrösse (kg od. Stk.): 0
  • Lieferart: nur lose
  • Mindestbezugsmenge: 2000

Für Jager von 25 bis 60 kg Lebendgewicht. Tagesration: 1.2 kg bei 25 kg Gewicht, 1.6 kg bei 40 kg Gewicht. 1 Liter Schotte ersetzt 50 g Futter. Maximal 6 l Schotte pro Tier und Tag!



In Ihrer Landi

Damit wir Ihnen unsere Futterpalette vorstellen können wählen Sie Ihre Region in welcher Sie wohnen. Besten Dank.

  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Puidoux
  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Zollikofen/Sursee
  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Wil

Top-Angebote

Damit wir Ihnen unsere Futterpalette vorstellen können wählen Sie Ihre Region in welcher Sie wohnen. Besten Dank.

  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Puidoux
  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Zollikofen/Sursee
  • Sortiment UFA-Beratungsdienst Wil
UFA-Milchviehfutteraktion

Ein geniales Fütterungskonzept, vor 10 Jahren lanciert und laufend weiterentwickelt. Für LANDI, UFA und die Landwirte ein Grund zum Feiern. Dank UFA W-FOS kennt man die Eigenschaften des Grundfutters besser und kann die Ration ideal ergänzen. Im Zentrum steht die Verdauung der Kuh. Das heisst: eine bessere Nutzung des betriebseigenem Futters und dadurch eine Senkung der Produktionskosten.  

UFA-Rindviehfutter Bio

Milchviehfutteraktion 10 Jahre W-FOS
10 Jahre W-FOS haben uns auch in der Biofütterung weitergebracht. Die richtige Ergänzung der Grundfutterrationen ist gerade im Biobetrieb mit dem reduzierten Mischfuttereinsatz wichtig. Im Gegensatz zur «konventionellen» Milchviehfutteraktion läuft die Aktion für UFA Bio-Rindviehfutter zwei Wochen länger.

Sortiment:
UFA Bio-Rindviehfutter: UFA172F/272, UFA 278, UFA 279, UFA 175F/275, UFA 277/287UFA 174F/274, inkl. alle -4 Varianten (ohne Soja), 280

Mast- und Aufzuchtfutter: UFA 170F, UFA 276

UFA 864 Bio (Schaffutter)

UFA-Schweine- und Geflügelfutter Bio

Modernisierte Mühle

Mit dem erneuerten Bio-Mischfutterwerk Hofmatt Herzogenbuchsee starten wir eine Bio-Initiative mit dem Ziel, die Stellung von UFA und LANDI im Biomarkt zu festigen. Unsere Tierhaltungskompetenz hat auch für Bio-Tierhaltung eine Nasenlänge Vorsprung. Die Nähe der LANDI zu Bio-Produzenten in der ganzen Schweiz ist ein einmaliger Trumpf, den wir mit diesen Aktionen zum Stechen bringen wollen.

Sortiment:
alle UFA Bio-Schweine- und Geflügelfutter

UFA top-form/DAC

Fruchtbare Kühe 
mit UFA top-form 

• 3 Säulen für bessere Fruchtbarkeit –Energie, Protein, gezielte Wirkstoffe
• NEU: geschütztes L-Carnitinpansenverfügbares Kobalt
• Für eine erfolgreiche Startphase
• Ohne Soja 

Für GMF und Wiesenmilch
Aufgrund der hohen Nährstoffkonzentration eignet sich das Produktbestens für Betriebe mit beschränktem Kraftfuttereinsatz, wie z.B.GMF (graslandbasierte Milch- und Fleischproduktion). Auch bei der sojafreienFütterung, wie sie z.B. bei Wiesenmilch erforderlich ist, eignetsich UFA top-form hervorragend. 

Fütterungsempfehlung
Ab 10 Tagen vor dem Abkalben 0.5 kg pro Kuh und Tag anfüttern,bis 70 Tagen nach der Abkalbung 2x 0.5 kg pro Kuh und Tag

HYPONA 895 Mineralsalz

Der Vitamin- und Mineralstoffgehalt der Grundfutter reicht häufig nicht aus, um den Bedarf des Pferdes zu decken. 

Insbesondere bei hochtragenden und säugenden Stuten, Fohlen in der Wachstumsphase, in Stresssituationen und beim Fellwechsel sowie bei intensiv beanspruchten Pferden ist auf eine ausreichende Versorgung an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen zu achten. Bei der traditionellen Heu/Haferration ist die Kalzium-Versorgung oft nicht ausreichend. Es empfiehlt sich deshalb der Einsatz eines Mineralsalzes mit einem hohen Ca:P-Verhältnis (z.B. 3:1).

HYPONA 895 ergänzt die Ration ideal. Das zusätzlich enthaltene Biotin sorgt für kräftige Hufe. Die empfohlene Tagesmenge beträgt 50 g bis 250 g pro Pferd und Tag.

UFA Schaf- und Ziegenfutter

UFA 766 Milchleistungsfutter 

UFA 765 zu eiweissreichem Grundfutter 

UFA 767 zu energiereichem Grundfutter 

UFA 763 Aufzuchtfutter ab der 3. Lebenswoche 

Gute Entwicklung
Vor allem die Schafhaltung hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Es gibt inzwischen einige Betriebe, die die Schafhaltung professionell betreiben. Diese Betriebe erwarten entsprechende Beratung und ein gezieltes Futtersortiment. Um in diesem Bereich weiter an Volumen zuzulegen, ist dieses Sortiment ebenfalls mit Fr. 5.-/100 kg in Aktion. Nutzen Sie diese Chance!

Sortiment:
UFA 772 ProRumin, UFA 765, 766, 767, UFA 763 ProRumin und UFA 864 Bio

 

Für UFA 864 Bio läuft diese Aktion zwei Wochen länger. Beachten Sie unsere Bio-Aktion

 

UFA 996-W

Aktionssortiment:

  • UFA 996-W CYCLO EXTRA
  • UFA 996 CYCLO EXTRA

 

UFA 996-W CYCLO EXTRA enthält 3000 mg Beta-Carotin (Fruchtbarkeitsvitamin) je Kilogramm. Die Würfelstruktur bringt Vorteile wie Abrufstationstauglichkeit und eine verbesserte Fressbarkeit.

Bei Fütterung von Ganzjahressilage mit hohem Anteil Mais und Stallhaltung ist eine Zulage von Beta-Carotin das ganze Jahr ein Thema. Betriebe mit Käsereimilchproduktion und Grünfutter während der Vegetation oder Dürrfutter im Winter sollten eine Zulage ab Neujahr ins Auge fassen. Möglich ist auch der gezielte Einsatz von Beta-Carotin ab Anfang Laktation bis zum erfolgreichen Belegen.

UFA top-punch

Gleich nach der Geburt ist das Kalb dank den vorhandenen Antikörpern im Kolostrum noch immunisiert. Die Zeit bis zur Entwicklung der eigenen Antikörper dauert einige Wochen und ist für das Kalb verbunden mit Infektionsrisiken. Es gibt häufig Erkrankungen, wobei die Leistungsfähigkeit abnimmt.

UFA top-punch eignet sich für Mast- und Zuchtkälber, welche mit Vollmilch oder Wasser-Pulver gefüttert werden. Das Phytopulm enthaltende Wirkstoffkonzentrat bringt viele Vorteile:

- unterstützt die Immunität des Kalbes vor dem Absetzen

- Spurenelemente und Vitamine sind notwendig für eine gute Entwicklung

- stärkt die Lungenabwehr und somit den ganzen         Lungenbereich

- wirkt schleimlösend, was die Lungenventilation verbessert

- verringert die Erschöpfung und stimuliert den Appetit