• UFA Herd Support

    mehr
  • UFA 2000

    mehr
  • Bio-Tierhaltungskompetenz

    mehr
  • UFA Toro Support

    mehr
  • UFA-Kälbermastberatung

    mehr

Filme

UFA-Futter: Qualität von A bis Z

UFA-Futter: Qualität von A bis Z

Die UFA AG überprüft und optimiert ihre Prozesse und Produkte laufend zu Gunsten einer hohen Futterqualität. Gezielte Qualitätssicherungsmassnahmen von der Rohwarenkontrolle bis zum Einfüllen ins Mischfuttersilo maximieren die Sicherheit für Tierhaltungsbetriebe sowie Konsumentinnen und Konsumenten von tierischen Produkten.

Mortellaro: Bekämpfung und Vorbeugung

Mortellaro: Bekämpfung und Vorbeugung

Den Betrieb von Daniel Frei begleiten wir seit rund einem Jahr, um Mortellaro zu reduzieren. Anhand von verschiedenen Massnahmen konnte der Druck deutlich reduziert werden.

UFA W-FOS: Gesundheit aus dem Pansen

UFA W-FOS: Gesundheit aus dem Pansen

Auf dem Betrieb «Meihowa» zeigt sich eindrücklich, wie eine pansenorientierte Fütterung nach W-FOS die Effizienz in der Milchviehhaltung steigern kann. Hans-Jörg Meiers Kühe sind gesund und geben rund 1000 kg mehr Milch, seit ein stationärer Mischwagen eingesetzt wird.

Kluges Fütterungsmanagement in der Munimast

Kluges Fütterungsmanagement in der Munimast

Mit dem «Mix Meister» werden die Muni auf dem Betrieb Isler automatisch acht Mal pro Tag gefüttert.

Futter-Chauffeur bei der Traveco

Futter-Chauffeur bei der Traveco

Otto Buhholzer arbeitet seit 15 Jahren bei der Traveco. Als Futterchauffeur schätzt er den Einblick in die unterschiedlichsten Bauernbetriebe von der West- bis in die Ostschweiz. Ihn fasziniert der Umgang mit moderner Technik. Und nicht zuletzt stimmen die Arbeitsbedingungen.

Fruchtbarkeitsbombe UFA top-form

Fruchtbarkeitsbombe UFA top-form

Das genetische Leistungspotenzial von Milchkühen steigt Jahr für Jahr. Das Energiekonzentrat «UFA top-form» hilft mit, die herausfordernde Startphase der Laktation erfolgreich zu meistern.

Kälberaufzucht mit UFA-Kälbermash

Kälberaufzucht mit UFA-Kälbermash

Tageszunahmen von über 1 kg sind in den ersten sechs Lebensmonaten der Aufzucht durchaus möglich. Gute Zunahmen in dieser Periode wirken sich positiv auf die spätere Entwicklung aus und schaffen die Voraussetzungen für ein frühes Erstkalbealter. Das neue «UFA-Kälbermash» entspricht den hohen Ansprüchen der jungen Wiederkäuer ideal.

Lehrberufe bei der UFA AG

Lehrberufe bei der UFA AG

Die UFA AG bildet Jugendliche in fünf verschiedenen Lehrberufen aus. Neu wird in Herzogenbuchsee und St. Margrethen eine Lehrstelle als Anlagenführerin oder Anlagenführer EFZ angeboten. Lernende sind eine Bereicherung und werden bei der UFA gezielt unterstützt, um einen erfolgreichen Sprung ins Berufsleben zu ermöglichen.

Futterbestellung und Beratung online

Futterbestellung und Beratung online

Das UFA-Portal bietet UFA-Mischfutterkunden die Möglichkeit, einerseits Futter online zu bestellen, andrerseits Informationen (z.B. Mastauswertungen), die durch den UFA-Berater zur Verfügung gestellt werden, abzurufen. Der Film zeigt, was das Portal bietet und wie es bedient wird.